Drucken

Unsere ehemalige PHG Vorsitzende, Maralde Meyer-Minnemann, erhielt den diesjährigen Hamburger Kulturpreis in der Sparte Literarische Übersetzungen in Anerkennung ihrer Übersetzungen von Portugals Romancier António Lobo Antunes. Der Preis wurde ihr am 6.12.21 um 19 Uhr im Literaturhaus am Schwanenwik verliehen zusammen mit mehreren anderen Preisträger in einer Feierstunde.

 Wir gratulieren zu dieser Auszeichnung und freuen uns mit Maralde über die Ehrung.

 

 

Maralde Meyer-Minnemann mit Blumenstrauß der PHG nach der Preisverleihung, Foto: Claudia Fries